Sa 07.07.18 20:00 Musik, Theater

Total Verunsichert

Total verunsichert!

eine Musicalkomödie von Benedikt Karasek

Kurzweilig präsentiert sich die turbulente Geschichte rund um Eberhard die sich geschickt und intelligent um die Songs webt. Eberhardt entrinnt nur knapp dem Tod - oder besser gesagt, der Tod erwischt den Falschen. Zu allem Überfluss wechselt das mächtige Werkzeug des Todes durch einen Zufall den Besitzer und so beginnt die turbulente Geschichte um einen Tod, der Angst im Dunkeln hat, einen verhängnisvollen Banküberfall und Eberhardt, der als verhinderter Superheld die Menschheit in die totale Verunsicherung stürzt. Freuen Sie sich auf Hits wie "Küss die Hand schöne Frau" und genießen Sie den "Wein von Mykonos" bei "heißen Nächten“ in „Total verunsichert“! Die Besetzung bunt und sensationell, wie die Charaktere der Show. Mit dem gebürtigen Trauner Alexander Knaipp als Eberhardt, Michael Kuttnig als patscherter Tod und Christiane Burghofer sind jede Menge lokale Darsteller vertreten. Julia Preglau, Isabella Mach und Oliver Roitinger komplettieren das Ensemble und sind dem oberösterreichischen Publikum dank zahlreicher Auftritte in verschiedenen Produktionen wohl bekannt. Nach der erfolgreichen Produktion von Falco - Rock me again, dem Falco Kabarett-Musical mit dem Hausherren des Theater in der Innenstadt Nik Raspotnik in der Rolle des Falco ist „Total verunsichert!“ die nächste Zusammenarbeit von Regisseur Benedikt Karasek und dem Choreografen Markus Aschauer, der die Linzer Tanzschule „Style in Motion“ betreibt. Benedikt Karasek ist neben seiner Tätigkeit als Autor und Regisseur auch Produzent des Musicalsommer Winzendorf unter der Intendanz Marika Lichter. Nachdem Langeweile in seinem Leben keinen Platz hat ist er auch als Musicaldarsteller regelmäßig auf der Bühne, unter anderem in „Jesus Christ Superstar“, „Der kleine Horrorladen“ und „Dorfer / Düringer´s Muttertag“ zu sehen. Eik Breit, Gründungsmitglied der EAV war begeistert nach seinem Besuch der Vorstellung und amüsierte sich bestens bei der schwungvollen, energiegeladenen Show.

 

TEAM

Buch & Regie Benedikt Karasek

Choreografie Markus Aschauer

Musikalische Leitung Julia Preglau

Bühne Nik Raspotnik, Gabriela Billy

Lichtdesign & Ton Manuel Pfarrhofer

Eberhard Alexander Knaipp

Der Tod Michael Kuttnig

Gott Isabella March

Franz Sandler Oliver Roitinger

Marie Schotterklau Julia Preglau

Diebisbald Plotzen Christiane Burghofer

 

Großer Saal
Vorverkauf: € 27,00 erm. € 26,00 // Abendkassa: € 28,00 erm. € 27,00
Sa  7.7.
Total Verunsichert

© Richard Schäfer

Sa 07.07.18 20:00 Musik, Theater

Total Verunsichert

Sa  7.7.
Total Verunsichert

Total verunsichert!

eine Musicalkomödie von Benedikt Karasek

Kurzweilig präsentiert sich die turbulente Geschichte rund um Eberhard die sich geschickt und intelligent um die Songs webt. Eberhardt entrinnt nur knapp dem Tod - oder besser gesagt, der Tod erwischt den Falschen. Zu allem Überfluss wechselt das mächtige Werkzeug des Todes durch einen Zufall den Besitzer und so beginnt die turbulente Geschichte um einen Tod, der Angst im Dunkeln hat, einen verhängnisvollen Banküberfall und Eberhardt, der als verhinderter Superheld die Menschheit in die totale Verunsicherung stürzt. Freuen Sie sich auf Hits wie "Küss die Hand schöne Frau" und genießen Sie den "Wein von Mykonos" bei "heißen Nächten“ in „Total verunsichert“! Die Besetzung bunt und sensationell, wie die Charaktere der Show. Mit dem gebürtigen Trauner Alexander Knaipp als Eberhardt, Michael Kuttnig als patscherter Tod und Christiane Burghofer sind jede Menge lokale Darsteller vertreten. Julia Preglau, Isabella Mach und Oliver Roitinger komplettieren das Ensemble und sind dem oberösterreichischen Publikum dank zahlreicher Auftritte in verschiedenen Produktionen wohl bekannt. Nach der erfolgreichen Produktion von Falco - Rock me again, dem Falco Kabarett-Musical mit dem Hausherren des Theater in der Innenstadt Nik Raspotnik in der Rolle des Falco ist „Total verunsichert!“ die nächste Zusammenarbeit von Regisseur Benedikt Karasek und dem Choreografen Markus Aschauer, der die Linzer Tanzschule „Style in Motion“ betreibt. Benedikt Karasek ist neben seiner Tätigkeit als Autor und Regisseur auch Produzent des Musicalsommer Winzendorf unter der Intendanz Marika Lichter. Nachdem Langeweile in seinem Leben keinen Platz hat ist er auch als Musicaldarsteller regelmäßig auf der Bühne, unter anderem in „Jesus Christ Superstar“, „Der kleine Horrorladen“ und „Dorfer / Düringer´s Muttertag“ zu sehen. Eik Breit, Gründungsmitglied der EAV war begeistert nach seinem Besuch der Vorstellung und amüsierte sich bestens bei der schwungvollen, energiegeladenen Show.

 

TEAM

Buch & Regie Benedikt Karasek

Choreografie Markus Aschauer

Musikalische Leitung Julia Preglau

Bühne Nik Raspotnik, Gabriela Billy

Lichtdesign & Ton Manuel Pfarrhofer

Eberhard Alexander Knaipp

Der Tod Michael Kuttnig

Gott Isabella March

Franz Sandler Oliver Roitinger

Marie Schotterklau Julia Preglau

Diebisbald Plotzen Christiane Burghofer

 

Großer Saal
Vorverkauf: € 27,00 erm. € 26,00 // Abendkassa: € 28,00 erm. € 27,00

© Richard Schäfer

PROGRAMM