So 29.11.20 10:00 Brauchtum

Weihnachtsmarkt Sonntag

Weihnachtsmarkt Schloss Traun

27.11. 17-21 Uhr, 28.11. 10-18 Uhr, 29.11. 10-18 Uhr

 

„Alle Jahre wieder…“ öffnet Schloss Traun am ersten Adventwochenende seine Pforten zum alljährlichen Weihnachtsmarkt. Kerzenschein, Glühweinduft, Kunsthandwerk und besinnliche Klänge machen diesen Weihnachtsmarkt zu einem der schönsten in der Region. In den zahlreichen Räumen und Sälen des barocken Schlosses werden Aussteller ihr Kunsthandwerk präsentieren und im festlich geschmückten Schlosshof wird so manch Kulinarisches den Besuch abrunden. Auch musikalisch wird einiges geboten durch Ensembles der Stadtkapelle und der Trachtenkapelle Traun, dem Arbeitersängerbund, dem Schülerchor der NMS und einem Vokalensemble von Wolfram Klebel. Ein besonderes Programmhighlight ist auch der  Auftritt der „Trauner Teufeln“, die Samstagnachmittag den Schlosshof mit den Perchten aufmischen. Das romantische Schloss Traun ist in jedem Fall der ideale Ort um sich auf die Weihnachtszeit einzustimmen.

 

 

Anmeldeformular Innen 2020

Anmeldeformular Außen 2020

 

 

Am besten erreicht mal Schloss Traun mit der Straßenbahn Linie 4 oder man parkt gratis in den umliegenden Tiefgaragen.

Infos  zur Veranstaltung unter 07229/62032 bzw. unter www.kulturpark.at

Schlosshof
Eintritt: € 3,-
So  29.11.
Weihnachtsmarkt Sonntag

© Werner Redl

So 29.11.20 10:00 Brauchtum

Weihnachtsmarkt Sonntag

So  29.11.
Weihnachtsmarkt Sonntag

Weihnachtsmarkt Schloss Traun

27.11. 17-21 Uhr, 28.11. 10-18 Uhr, 29.11. 10-18 Uhr

 

„Alle Jahre wieder…“ öffnet Schloss Traun am ersten Adventwochenende seine Pforten zum alljährlichen Weihnachtsmarkt. Kerzenschein, Glühweinduft, Kunsthandwerk und besinnliche Klänge machen diesen Weihnachtsmarkt zu einem der schönsten in der Region. In den zahlreichen Räumen und Sälen des barocken Schlosses werden Aussteller ihr Kunsthandwerk präsentieren und im festlich geschmückten Schlosshof wird so manch Kulinarisches den Besuch abrunden. Auch musikalisch wird einiges geboten durch Ensembles der Stadtkapelle und der Trachtenkapelle Traun, dem Arbeitersängerbund, dem Schülerchor der NMS und einem Vokalensemble von Wolfram Klebel. Ein besonderes Programmhighlight ist auch der  Auftritt der „Trauner Teufeln“, die Samstagnachmittag den Schlosshof mit den Perchten aufmischen. Das romantische Schloss Traun ist in jedem Fall der ideale Ort um sich auf die Weihnachtszeit einzustimmen.

 

 

Anmeldeformular Innen 2020

Anmeldeformular Außen 2020

 

 

Am besten erreicht mal Schloss Traun mit der Straßenbahn Linie 4 oder man parkt gratis in den umliegenden Tiefgaragen.

Infos  zur Veranstaltung unter 07229/62032 bzw. unter www.kulturpark.at

Schlosshof
Eintritt: € 3,-

© Werner Redl

PROGRAMM