Fr 21.10.22 20:00 Dialekt Pop

Poxrucker Sisters

"Horizont - Die Tour zum neuen Album"

Jetzt ist es da! Vier Jahre nach ihrem letzten Studioalbum präsentieren die drei Musikerinnen ihr neues Werk, das voller Energie und Aufbruch strotzt. Der Name „Horizont“ spiegelt die musikalische Weite des Albums wider. Neben positiven und Zuversicht schenkenden Nummern wie „Wos Zöht“, „100 Sochn“ und „Horizont“, stehen Songs wie „Pock di Zom“ und „Derfs a bissl mehr sa“, die auch den unangenehmen Seiten des Lebens Platz einräumen.

 

Von Abschied, Trennung und Ungerechtigkeiten bis hin zu Hoffnung, Sehnsucht und Zuversicht hat in diesem Album sehr vieles Platz. Ein weiteres Zeichen dieser Weite und des Aufbruchs ist das neu gegründete, hauseigene Label „Barfuß Records" unter dem auch das neue Album erscheint. Der Name ist Programm, denn diese Bodenhaftung zeigt sich in ihrem gesamten Schaffen, das nun tiefer in die Sphären des Dialektpop vordringt und Ecken und Kanten zeigt. Das Album ist ein Bogen des gewachsenen PoxSis-Sounds hin zu einem neuen Stil. Nun sind die drei Musikerinnen endlich wieder auf Tour durch Österreich und Bayern, um für ihr Publikum zu spielen. Vorbeikommen lohnt sich!

Großer Saal
Vorverkauf: € 34,00 erm. € 32,00 // Abendkassa: € 36,00 erm. € 34,00
Fr  21.10.
Poxrucker Sisters

© Poxrucker Sisters

Fr 21.10.22 20:00 Dialekt Pop

Poxrucker Sisters

"Horizont - Die Tour zum neuen Album"

Fr  21.10.
Poxrucker Sisters

Jetzt ist es da! Vier Jahre nach ihrem letzten Studioalbum präsentieren die drei Musikerinnen ihr neues Werk, das voller Energie und Aufbruch strotzt. Der Name „Horizont“ spiegelt die musikalische Weite des Albums wider. Neben positiven und Zuversicht schenkenden Nummern wie „Wos Zöht“, „100 Sochn“ und „Horizont“, stehen Songs wie „Pock di Zom“ und „Derfs a bissl mehr sa“, die auch den unangenehmen Seiten des Lebens Platz einräumen.

 

Von Abschied, Trennung und Ungerechtigkeiten bis hin zu Hoffnung, Sehnsucht und Zuversicht hat in diesem Album sehr vieles Platz. Ein weiteres Zeichen dieser Weite und des Aufbruchs ist das neu gegründete, hauseigene Label „Barfuß Records" unter dem auch das neue Album erscheint. Der Name ist Programm, denn diese Bodenhaftung zeigt sich in ihrem gesamten Schaffen, das nun tiefer in die Sphären des Dialektpop vordringt und Ecken und Kanten zeigt. Das Album ist ein Bogen des gewachsenen PoxSis-Sounds hin zu einem neuen Stil. Nun sind die drei Musikerinnen endlich wieder auf Tour durch Österreich und Bayern, um für ihr Publikum zu spielen. Vorbeikommen lohnt sich!

Großer Saal
Vorverkauf: € 34,00 erm. € 32,00 // Abendkassa: € 36,00 erm. € 34,00

© Poxrucker Sisters

PROGRAMM